Exkursion – Einblicke in die Welt des Drucks

Unsere Dozentin Katja Scholz hatte sich etwas besonderes für die GTA15 Fachklasse einfallen lassen und nahm diese mit auf eine spannende und sehr interessante Exkursion in drei sehr etablierte Rostocker Werbebetriebe. Nachdem sich die Klasse pünktlich am Hohlbeinplatz traf, ging es gemeinsam zum ersten Unternehmen.

Den Anfang machte Klartext Werbung, wo einer der Geschäftsführer ein genaueres Bild des Werbetechnikers vermittelt hat. Dabei wurde ein besonderes Augenmerk auf Folierung und Folierungstechniken gelegt.

Danach ging es weiter zu Gespänsterwald, die neben herkömmlichen Drucktechniken auch besondere Formen der Weiterverarbeitung ermöglichen. So ging es querbeet durch das Unternehmen, von Klebemaschinen über traditionelle Druckmaschinen von Heidelberg bis hin zu modernsten Laserschnittverarbeitungen und mögliche Einsatzgebiete. Natürlich auch zum Anfassen.

Den Abschluss machte die Druckerei Weidner, die sich ebenfalls viel Zeit nahm der Klasse die Produktionshallen zu zeigen und die Arbeit eines modernen Druckers zu demonstrieren. Hier wurde unter anderem auf die Herstellung von Druckplatten und dessen Funktion innerhalb der Offset-Druckmaschinen erklärt und konnte live miterlebt werden.

Von unseren Studenten wurde diese Exkursion mit großer Begeisterung und Interesse aufgenommen, weshalb wir uns noch einmal herzlich bei diesen drei Unternehmen bedanken möchten.